Aktuelles

Schließung der öffentlichen Toiletten im Stadtgebiet

Mit Wirkung vom 24. März 2020 werden alle öffentlichen Toiletten im Stadtgebiet bis auf weiteres geschlossen!

Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat informiert:

"Im Zuge der Pandemiebekämpfung haben viele Bürgerämter die Sprechzeiten reduziert und darum gebeten, Behörden-Angelegenheiten wenn möglich online zu erledigen oder zu verschieben. Sollte Ihr alter Personalausweis in den nächsten
Wochen ablaufen, weist das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat darauf hin, dass Sie der Ausweispflicht auch durch den Besitz eines gültigen Reisepasses nachkommen können.

Sollte Ihr Reisepass in den nächsten Wochen ablaufen, reicht für Länder der Europäischen Union sowie Andorra, Bosnien und Herzegowina, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Türkei und Vatikan auch ein gültiger Personalausweis als Reisedokument aus.

Deutschland hat mit einigen Europäischen Staaten vereinbart, dass deutsche Reisedokumente bis zu einem Jahr nach Ablauf der Gültigkeit grundsätzlich als Identitätsnachweis anerkannt werden sollten. Zu diesen Ländern zählen unter anderem Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Lichtenstein, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Österreich, Schweiz, Slowenien.

Nähere Einzelheiten können Sie auch unter dem regelmäßig aktualisierten Link abrufen.

Eine Reisegarantie ist mit diesem europäischen Abkommen jedoch nicht verbunden. Um etwaige Schwierigkeiten bei der Reise mit abgelaufenen Dokumenten zu vermeiden, wird daher empfohlen, nur mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Da derzeit eine Vielzahl von Staaten Einreisebeschränkungen erlassen haben, sollten Sie generell nur zwingend erforderliche Reisen antreten und sich vor Antritt der Reise über die aktuell gültigen Einreisebestimmungen des Ziellandes informieren."

34. Sitzung des Rates der Stadt Braunlage - fällt aus

Die für Dienstag, 17. März 2020, 18:00 Uhr einberufene 34. Sitzung des Rates der Stadt Braunlage findet nicht statt.



Schließung des Rathauses und der Außenstelle

Das Rathaus und die Außenstelle St. Andreasberg sind ab Montag, dem 16. März, bis auf weiteres, geschlossen.

Zugang zu den Verwaltungsgebäuden wird nur nach Terminvereinbarung per email oder Telefon gewährt, um Wartezeiten im Rathaus und damit verbundenem übermäßigem Kontakt zu anderen Personen zu vermeiden.

Telefonnummern und email-Adressen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie unter https://www.stadt-braunlage.de/mitarbeiterverzeichnis

Diese Regelung gilt sowohl für Termine zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses als auch für Termine außerhalb dieser Zeiten.

Für Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in einem vom Robert-Koch-Institut anerkannten Hochrisikogebiet aufgehalten haben, ist der Zutritt zum Rathaus und allen weiteren öffentlichen Einrichtungen der Stadt Braunlage verboten!

Änderung der Öffnungszeiten des Rathauses in Braunlage ab 01.02.2020

Ab 01.02.2020 werden mittwochs keine Sprechzeiten mehr angeboten!

Die Öffnungszeiten des Rathauses Braunlage lauten dann wie folgt:

Mo, Di, Do, Fr: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Do: 14.00 Uhr - 17.30 Uhr