Wahlhelfer gesucht für die Wahlen im September 2021

In knapp drei Monaten finden in der Stadt Braunlage die Kommunalwahlen (12.09.) und die Bundestagswahl (26.09.) statt.
 
Für die Durchführung der Wahlen ist die Stadt Braunlage auf Hilfe durch seine Bürger/innen angewiesen. Insgesamt werden für die Tätigkeit in den Wahlvorständen knapp 50 Wahlhelfer/innen benötigt. Für die Tätigkeit im Wahlvorstand wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.
 
Wer sich vorstellen kann die Stadt bei dieser Tätigkeit zu unterstützen kann sich hier online anmelden (Link) oder meldet sich beim Sachbearbeiter für die Wahlen, Dirk Ullrich, unter 05520/940112 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!